Wiesenweg

Das Gebäude steht im Umfeld großer Baudenkmäler. Im Rücken der gewaltige Backsteinbau von Paul Renner, daneben das ebenfalls geschützte Ensemble der BSR, auf der gegenüberliegeneden Seite des Teltowkanals das Klinikum Steglitz.

In diesem Kontext haben wir die Erweiterung des vorhandenen Lagerhauses sorgfältig in das Grundstück hineinkomponiert. Zum Kanal hin ist es gut sichtbar. Gleichzeitig macht es als Zwischendominante die Struktur des Urstromtals spürbar.

Jeder Fachkundige weiss, dass sich der Lankwitzer Hafen zu einem Magnetpunkt im Südwesten Berlins entwickeln wird. Für diese Perspektive haben wir das Gebäude geplant.